Das Mädchen dahinter

Ich bin Steffi.

Ursprünglich komme ich aus der Nähe von Hamburg, momentan wohne ich aber in einem kleinen Dorf in Niedersachen – hier studiere ich.

Erst während der Abi-Zeit wurde Fotografie zu meinem Hobby und meiner Leidenschaft. Ich bin froh, dass ich zu der Zeit ein paar tolle Freundinnen hatten, die sich von mir haben immer fleißig fotografieren lassen, sodass ich viel üben und mich verbessern konnte:
so sah man auf meinen ersten Bildern Mädchen in lila Kleidern durch Rapsfeldern hüpfen, in Treppenhäusern lungernd, durch Gärten streifend oder im Gras liegend.

Und wenn ich mal allein unterwegs war, fotografierte ich die Natur, Pflanzen oder Bäume.

Heute – nach sechs Jahren – hat sich nicht viel verändert! :)

Meine Leidenschaft ist die Porträtfotografie. Neben Natur- und Makroaufnahmen macht sie mir am meisten Spaß.

Zwischendurch liebe ich es aber auch, mal andere Dinge auszuprobieren: Filmfotografie und -entwicklung, Lomografie, Bildmanipulationen – ich stoße immer wieder auf neue Dinge, die mich faszinieren. Und das ist das schöne an der Fotografie: sie ist so vielseitig, wird nie langweilig und fordert einen immer aufs neue.

Momentan bin ich für die Fotoarbeiten an meiner Hochschule zuständig und leite einen Fotokurs bei der Lebenshilfe im nächsten Ort – eine ganz schön große Herausforderung für einen “shy photographer” wie mich ;)

Kommentar verfassen